Rodeln im Allgäu

Auf heißen Kufen

Winterurlaub in Balderschwang bietet viele Möglichkeiten, aktiv zu sein und den Winter in vollen Zügen zu genießen. Abseits der Langlaufloipe und Skipiste lässt sich der Spaß am Winter beim Rodeln im Allgäu besonders erleben. Das Riedbergerhorn wartet neben einer Rodelbahn auch mit der Möglichkeit zum Snowtubing auf. Mit Spezialreifen geht es dabei rasant bergab. Nach einer ausgiebigen Rodelpartie erwarten Dich kulinarische Genüsse und Wellnessvergnügen im Torghele’s.

Rodelspaß im Allgäu

#1 RODELN UND SNOWTUBING RIEDBERGERHORN

Mit einem Rodelticket kann mit der Riedbergerhornbahn bis zum Start der Rodelbahn hinaufgefahren werden. Am Fuße der Bergbahn hast Du auch die Möglichkeit, eine 300 Meter lange Bahn mit einem Spezialreifen und mit bis zu 50 km/h hinabzusausen. Mehr Infos dazu findest Du hier.

#2 OBERE SOCHER-ALPE

Am Südhang von Balderschwang befindet sich diese drei Kilometer lange Strecke. Nach dem Aufstieg zu Fuß kannst Du den Ausblick über die Allgäuer Alpen genießen. Diese Tour ist familienfreundlich, es gilt nur 209 Höhenmeter zurückzulegen.

#3 WEITERE RODELABENTEUER

Direkt am Hotel gibt es am Hang auch die Möglichkeit zum Rodeln. Über weitere Rodelbahnen im Allgäu informieren wir Dich gerne direkt an der Rezeption. Noch mehr Informationen findest Du hier.

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo