20212020201120102008200120001999199719941993199019791963
torgheles-hotel-bergblick-balderschwand-um-1990.jpeg

Geschichte

… im Laufe der Zeit

Was 1963 als kleine Pension BergBlick begann, hat sich im Laufe der Jahre in ein stattliches Wellnesshotel in Balderschwang verwandelt. Die Familienmitglieder haben auch jetzt die ruhige Zeit wieder emsig genutzt: 2021 wird das einstige Wellvitalhotel BergBlick zu Torghele’s Wald & Fluh. Inmitten des Naturparks Nagelfluhkette gelegen, entsteht ein neues Restaurantgebäude und mit Torghele’s Dorf kommen ab Herbst weitere Zimmer hinzu. Unverändert bleibt die familiäre Atmosphäre, der hohe Qualitätsanspruch und die Leidenschaft für’s Gastgeben. Eine Zeitreise …

2021

Torgheles_hotelerei_allgaeu_gastgeber_paul-meyer_075.jpg

Torghele’s Wald + Fluh

Mit neuem Konzept und „altem” Herz geht man neue Wege. Das neue Restaurantgebäude Gut.Essen und die großzügigen Zimmer im Torghele’s Dorf sollen den Gästen in Zukunft noch mehr Komfort und Urlaubsgenuss bieten. Und wenn sie nicht gestorben sind … … dann bauen sie auch morgen noch. In den Köpfen der Gastgeberfamilie schlummern nach wie vor viele tolle Ideen und Wünsche für die Zukunft. Im Torghele’s im Herzen des Allgäus ist eben alles stetig im Fluss …

2020

torgheles_hotel_wellness_allgaeu_17.jpg

Es wird wieder gebaut

Im Herbst starten die Umbauarbeiten zum neuen Torghele’Spa mit Rooftop Pool, Eisbrunnen, Sonnendeck und weiteren Saunen. Corona macht leider auch vor dem Allgäu nicht Halt, aber die Torghele's nutzen die Zeit zum Weiterdenken und Umbauen.

2011

hotel_torgheles_zimmerdetail_02.jpg

20 Jahre Jubiläum

Schon 20 Jahre ist das BergBlick „alt”. Dabei keineswegs in die Jahre gekommen, sondern nach wie vor individuell, innovativ und inspirierend.

2010

torgheles_hotel_zimmer_winfried_heinze_0011.jpg

Genuss mit Panoramablick

Auf der neuen Panoramaterrasse schmecken Frühstück, Kaffee und Kuchen und das Abendessen gleich nochmal so gut. Herrliche Ausblicke auf die umgebende Bergwelt inklusive.

2008

hotel_torgheles_zimmerdetail_01.jpg

Endlich ein eigenes Büro

Neben den laufend stattfindenden Umbau- und Renovierungsarbeiten bekommt Sonja endlich ihr eigenes Büro. Ein völlig neues Lebensgefühl!

2001

torgheles-wellnesshotel-allgaue-anwendung-03.jpg

„VITALIS” macht schön

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Gesichts- und Körperbehandlungen muss ein Hotelzimmer schließlich den neuen Behandlungsräumen „VITALIS“ weichen.

2000

5ffz5ckkq.jpg

Cabrio Club BergBlick

Zum Cabrio-Wochenende treffen sich Cabrio-Fans im Frühjahr und September auf eine Spritztour im BergBlick.

1999

torgheles_sommerurlaub_allgaeu_wandern_01_hoernerdoerfer.jpg

Ab auf die Berge!

Rudi absolviert die Prüfung zum Bergführer und zeigt den Hotelgästen im Frühling, Sommer und Herbst die Schönheit der Allgäuer Alpen.

1997

torgheles-hotel-bergblick-balderschwand-um-1990.jpeg

Vier neue Sterne am Himmel über dem Allgäu

Die Planung eines Vier-Sterne-Hotels - eingebettet in die herrliche Berglandschaft Balderschwangs - beginnt. Dazu soll auch ein öffentliches Restaurant gehören. Außerdem ein Hofladen und eine Schaukäserei. Die Gäste können zwischen Suiten, Doppelzimmern und Familienapartments wählen. Dank vieler fleißiger Helfer, Eltern, Verwandten und Freunden wird das neue BergBlick am 13. Dezember 1997 eröffnet.

1994

torgheles_hotel_winterurlaub_langlaufhotel_allgaeu_02.jpg

Der olympische Geist

Nach der aktiven Langlaufkarriere und der Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 1988 macht Sonja die Ausbildung zu Skilehrerin. 1994 beendet Sonja ihre Ausbildung zur „staatlich geprüften Skilehrerin“ und eröffnet die hauseigene Skilanglaufschule „Olympia“.

1993

torgheles-hallenbad-1993-zuschnitt.png

Wellness liegt jetzt voll im Trend

Der Bau eines neuen Hallenbads mit Wellnessbereich beginnt. Die Pension mit Ferienwohnungen mausert sich langsam zu einem kleinen, schmucken Erlebnishotel. Die Nachfrage bei den Gästen steigt und man kommt jetzt auch aus der Schweiz gerne zu Besuch.

1990

Torgheles_hotelerei_allgaeu_gastgeber_paul-meyer_077.jpg

Rudi an den Töpfen

Sonja und Rudi Torghele übernehmen den elterlichen Betrieb. Küchenmeister Rudi verwöhnt seine Gäste mit selbst gemachten Käsespätzle, Steaks und anderen Leckereien. Bald drängen sich Gäste aus nah und fern in der gemütlichen Bauernstube und Hausbar.

1979

torgheles-bergblick-hotel-umbau-zimmerzufewo-1976.jpeg

Ab auf die Loipe!

Mit dem Komplettumbau der Pension entstehen 12 Ferienwohnungen sowie ein Fitnessraum. Thomas bietet den Gästen jetzt Langlaufunterricht an. Die Ski können direkt im Haus ausgeliehen werden.

1963

torgheles-bergblick-entstehung-1963.jpeg

Die ersten Gäste kommen

Pünktlich zum Weihnachtsfest heben Elfriede und Thomas Bilgeri eine Pension mit bewirtschaftetem Bauernhof aus der Taufe. Über den neu eröffneten Riedbergpass kommen bald mehr und mehr Gäste nach Balderschwang. Die 12 Zimmer der Pension Bergblick waren dank fließendem Wasser auf dem Zimmer schon damals äußerst begehrt. In den 70er Jahren wurde das Freibad gebaut und später wurde aus dem Freibad ein Hallenbad.

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo